Medienteam der BBG wird größer – Vereinsblog in Planungsphase

 

Daniel Usling
Nur wenige Wochen nachdem der neue PR-Manager Lennart Hundertmark vorgestellt wurde und seine Tätigkeit für die BBG Herford aufgenommen hat, kann der Verein im Bereich Marketing eine weitere Neuigkeit vermelden.
Mit Daniel Usling kehrt ein alter Bekannter in die Werrestadt zurück. Der 24-Jährige Lehramtsstudent war in der Vergangenheit bereits in verschiedenen Mannschaften als Trainer bei der BBG aktiv, phasenweise sogar bei der 1. Herrenmannschaft des Vereins.
Nachdem er seine Aktivitäten im Coaching zuletzt zurückgefahren hat, kombiniert er zukünftig seine Leidenschaft für das Schreiben mit seiner Lieblingssportart. Daniel wird einen Blog über die BBG Herford beginnen, auf dem eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Artikeln über ehemalige Akteure, die aktuellen Mannschaften und einige andere Themen präsentiert werden soll.
Begeistert ist man auf Seiten der Geschäftsführung über den Neuzugang, der ja eigentlich gar keiner ist, wie Jürgen Berger betont: „Es ist toll, dass wir Daniel wieder als aktiven Part im Verein haben. Wir freuen uns sehr darüber, unsere Außendarstellung Schritt für Schritt weiter verbessern zu können.“
„Ich freue mich sehr darüber, wieder Teil der BBG zu sein und meine Fähigkeiten einzubringen, um dem Verein zu helfen, diesen wunderbaren Sport noch attraktiver zu machen. Die Historie des Clubs hat einige spannende Geschichten hervorgebracht, welche der Öffentlichkeit nun endlich zugänglich gemacht werden können. Zugleich bin ich dankbar für die Chance und werde mein Bestes geben, Basketball in OWL und speziell in Herford noch zugänglicher zu machen“, gab ein gut gelaunter Daniel als Statement ab.
 

 

%MCEPASTEBIN%
Nach oben