U16: Keine Chance gegen Recklinghausen

 

U16
Am 12.11 hatte die U16 Recklinghausen zu Gast. Nach einem ausgeglichenem ersten Viertel gingen die Gäste zu Beginn des zweiten Viertels in Führung, da die Herforder es vor allem an Konzentration mangeln ließen.
Durch viele Ballverluste der Hausherren und einer permanenten Ganzfeldpresse baute der Gegner im Laufe des Spiels seine Führung ständig aus, so dass die BBG am Ende chancenlos war  und eine hohe 63:117-Niederlage einstecken musste.
 
BBG mit: Malte Herold (9), Patrick Tebbe (15), Altan Esen (2), Semih Topuz (5), Daniel Magonov (2), Felix König (21), Leon Brandt (7), Jean Helm (2)

 

Nach oben