U10 erreicht ersten Saisonsieg

U10 Am heutigen Sonntag, 29.1.2017, traten wir zum dritten Mal gegen die TSVE Bielefeld an und wollten nach 2 Niederlagen endlich mit einem positiven Ergebnis aus dem Spiel herausgehen. Da sich im Laufe der Saison die Anzahl der Kinder bei den Trainingseinheiten unter Geno auf ca. 30 Kinder erhöht hat, konnte der Coach aus dem Vollen greifen.
Schon im ersten Viertel war das Team der BBG-U10 hellwach, und so führte man danach mit 15:9.
Im zweiten Viertel würfelten wir die Blöcke ein wenig durcheinander und so konnte die TSVE zur Halbzeit auf 19:19 ausgleichen.
In der Kabine fand Coach Geno dann die passenden Worte, und das Team ging nun voll konzentriert in die Partie und gewann schließlich mit 34:19.
Das Fazit von Coach Geno nach dem Spiel: "Ich freue mich riesig, wenn ich sehe, wie sich dich Kinder nach jeder Trainingseinheit weiter entwickeln, das hat man heute auch gesehen. Ganz stark war auch die Abwehrleistung der Mannschaft in der 2.Halbzeit, in der wir nicht einen Korb unseres Gegners zuließen. Ich freue mich sehr auf die weitere Zeit mit den Kids in den nächsten Wochen und hoffentlich auch auf längere Zeit. Schön wäre es, wenn wir die eine oder andere Mannschaft für Trainingsspiele finden würden, da unsere Liga leider momentan nur aus der TSVE und der BBG besteht. Gerne auch aus dem U12 Bereich (m/w)."  
Unser Team bestand heute aus folgenden Spielern: Alassandro (4), Bjarne, Branco (4), Fili, Joshi (4), Luis (11), Lukas, Micki (10), Sean, Tamia (1) und Theo.
Nach oben