BBG Herford vs. TV-Löhne-Bahnhof

 

Marcel Kruszynski

Keine zwei Wochen nach dem Trainingsauftakt der 1. Herren steht am Samstag, den 29.7, das erste Vorbereitungsspiel auf dem Plan. Um 18 Uhr empfängt die BBG hierzu die Oberliga-Mannschaft des TV Löhne-Bahnhof im Friedrichsgymnasium. Die Gegner aus dem benachbarten Löhne kommen mit viel Selbstvertrauen aus der letzten Saison in die BBG-Arena. Diese beendeten sie auf Rang 3 der Oberliga NRW, der besten Platzierung der bisherigen Vereinsgeschichte. Um auch in der nächsten Spielzeit erfolgreich abzuschneiden, bereitet sich das Team bereits seit sechs Wochen auf die nächste Oberligasaison vor. Die Leistung der Vorsaison zu wiederholen schätzt der Löhner Coach Lukas Manske trotzdem als „extrem schwer“ ein. Insgesamt hat das Team vier schwerwiegende Abgänge (u.a. Topscorer der letzten Saison Niklas Meier sowie Marcel Kruszynski, Bild) zu verkraften, die in der kommenden Saison verstärkt durch junge Spieler aus den eigenen Reihen kompensiert werden sollen. Manske: „Wir wollen den jungen Spielern dieses Jahr in deren Entwicklung helfen, mit den erfahrenen Spielern der letzten Spielzeiten an ihrer Seite.“ Man darf also gespannt sein, wie sich unser neu formiertes Team im ersten Test der Vorbereitung gegen Löhne präsentiert. Gerne zählt die Mannschaft dabei auch am Samstag bereits auf eure tatkräftige Unterstützung und hofft, zahlreiche Zuschauer in der BBG-Arena begrüßen zu dürfen.
Der Eintritt am Samstag ist frei und Zuschauer können sich zudem über ein herrliches Herforder zum Preis von 1€ freuen. Statt eines Eintritts wird um eine kleine Spende für die Jugendarbeit gebeten.

Fahrplan für die Vorbereitung:
29. Juli: 18:00 Uhr im FG gegen Löhne (OL)
12. August: 18:00 Uhr im FG gegen Citybasket Recklinghausen (1.RL)
19. August: 13:30 Uhr in Salzkotten gegen Schalke (ProB) 25. August: 19:30 Uhr in Bramsche (2.RL)
02./03. September: Bundesligaturnier mit den ProB Teams (Itzehoe, Frankfurt und Gießen)

Nach oben